+7   (498) 619-58-17
+38 (067) 482-84-48
  Korb  


Warenkorb ist leer
     Favoriten (0)



Home >> Dimension

Bevor Sie die Abmessungen machen werden, ist es wichtig, dass Sie in einer leichten Kleidung angezogen werden und unbedingt im Brusthalter. Wenn Sie planen zum Fest den Brusthalter push-up anzuziehen, so nehmen Sie die Abmessungen unbedingt in solchem Brusthalter ab.

 

Beachten Sie: das Maßband muss man so eng zum Körper platzieren, dass zwischen dem Band und Köpper Zeigefinger durchgeht.

 

Um fehlerfrei die Abmessungen zu machen, brauchen Sie das Maßband und unbedingt jemand, wer helfen kann.

 

Brustumfang:

Arme in Tiefhalte! Die Abmessungen macht man von der Seite des Rückens, hinten durch den hinausragenden Teilen der Schaufeln, durch den Achselhöhlen, und vorne durch den hinausragenden Teilen der Brust.

 Taillenumfang:

Um den Taillenumfang zu messen, muss man das Maßband auf dem Rücken legen, dann auf dem engsten Seitenteil der Figur, und das Maßband vorne schließen. Zeigefinger ist dabei unter dem Band.

Oberschenkelumfang:

Das Maßband muss man auf den hinausragenden Teilen der Gesäßhälften und Oberschenkeln platzieren. Zeigefinger ist dabei unter dem Band. Vorne schließen.

 Unter Brust:

Um die Abmessungen unter der Brust zu machen, muss man das Maßband auf den Rücken platzieren, unter den hinausragenden Teilen der Schaufeln, durch den Achselhöhlen bis vorne (unter der Brust) ziehen. Vorne schließen. Zeigefinger ist dabei unter dem Band.

Länge des Korsetts:

Um dieses Maß zu machen, müssen Sie beschließen, auf welcher Entfernung von der Achselhöhle das Korsett beginnen wird. Auf diesen Platz liegt man den Anfang des Maßbandes an. Danach muss man das Band entlang der Seite bis zum Platz, wo das Korsett auf Ihren Wunsch endigen muss, niederbringen.

 Länge der Ware:

Dieses Maß macht man ähnlich dem vorherigem – man wählt unter der Achselhöhle den Anfang des Korsetts, an diesem Platz liegt man das Maßband an. Danach wird das Band entlang der Seite, durch Taille bis zum Fußboden niedergebracht. Messen Sie mit den Hochzeit-Schuhen, um die Absatzhöhe miteinzurechnen. Und für bauschige Kleider muss man zu erhaltener Größe noch 4-5 cm für den Reifrock zugeben.

Wenn Sie ein Hochzeitskleid mit Ärmel möchten, so müssen Sie noch einige Abmessungen machen.

 

Ärmellänge:

Zuerst muss man die Hand im Ellbogen beugen und danach den Verbindungspunkt der Hand und der Schulter finden. Von diesem Punkt und bis zum Rist bekommen Sie die Größe dieser Abmessung.

 Schulterlänge:

Diese Größe bekommen Sie, wenn sie das Maßband von Halsabschluss bis Verbindungspunkt der Hand und der Schulter ausziehen werden.

Oberarmumfang:

Das Maßband wird herum des breitesten Teils der Hand im Kreis der Achselhöhle platziert.

 Handgelenkumfang:

Das Maßband wird herum des engsten Teils der Hand platziert.

 

Wenn Sie nicht die Abmessungen selbst machen können oder Sie nicht sicher sind, dass Sie es richtig machen, so können Sie beliebiges Atelier Ihrer Stadt besuchen und die Professionelle werden Ihnen helfen. Sie werden leicht dieses Problem lösen!

 

Wir wünschen Ihnen Glück und warten auf Ihnen in unserem Internet-Laden!

 
Brautkleid Silviamo S-301 Brautkleid Anne-Mariée Manon




Home   |   Hilfe   |   Dimension   |   Begleichung und Bestellung   |   Rückführungspolitik   |   Bewertungen   |   Bräute   |   Kontakte      
   
   


Украина Россия Беларусь Казахстан Весь мир Europe
Deutschland Polska United Kindom
 

den Rückruf buchen

Eurer Vorname
Telefonnummer
Fragen und kommentare